0%
Achtung: Javascript ist in Ihrem Browser für diese Webseite deaktiviert. Es kann sein, dass sie daher die Umfrage nicht abschließen werden können. Bitte überprüfen Sie ihre Browser-Einstellungen.

Scham, Schuld und soziale Kompetenz

 

 

Liebe Teilnehmende,

in folgender Umfrage werden Aspekte der Scham, Schuld und sozialen Kompetenz mit Fragen und Statements erhoben. Es freut mich, dass Sie Interesse an meiner Umfrage zeigen.

Scham, Schuld und soziale Kompetenz sind nicht nur im Feld und der direkten zwischenmenschlichen Interaktion von Relevanz, sondern auch in Hinblick auf Forschung von zentraler Bedeutung. Dahingehend bitte ich Sie, sich die Zeit zu nehmen, nicht nur einen sehr wichtigen Beitrag für meine Studie zu leisten, sondern auch sich selbst und die eigenen Denk-, Handlungs- und Verhaltensweisen etwas zu reflektieren. Um die Daten sinnvoll auswerten zu können, bitte ich um die vollständige und ehrliche Beantwortung der folgenden Statements und Fragen. 

Die Daten werden anonym verarbeitet. Die Verwendung der Daten reduziert sich ausschließlich auf den wissenschaftlichen Zweck, um das Verfassen meiner Masterarbeit an der Universität Klagenfurt zu ermöglichen.

Bitte lesen Sie sich die Erklärungen zur Bearbeitung der einzelnen Frageblöcke genau durch. Für den weiteren Forschungsprozess ist es zentral, dass Sie alle Fragen beantworten und den Fragebogen bis zum Ende bearbeiten.

Meinerseits möchte ich Ihnen meinen herzlichen Dank für Ihre Unterstützung bei meiner Masterarbeit aussprechen. Darüberhinaus hoffe ich, auch Ihnen die Gelegenheit zu eröffnen, über sich selbst etwas nachzudenken und über die ein oder andere Entscheidung im Nachhinein zu reflektieren.