Erfassung von Emotionsregulation in Selbsteinschätzungsfragebögen zur psychosozialen Gesundheit


Im Verlauf dieser Befragung füllen Sie mehrere Fragebögen aus. Einer erfasst zentrale Aspekte psychosozialer Gesundheit, die anderen dienen der Erfassung von Emotionsregulationsstrategien. Ziel meiner Masterarbeit ist es, den möglichen Mehrwert der Erfassung von Emotionsregulationsstrategien in Fragebögen zur psychosozialen Gesundheit zu überprüfen. Lassen Sie sich also nicht dadurch verunsichern, dass sich die Fragen teilweise ähneln oder gar über­schneiden. Dies ist dem Umstand geschuldet, dass die meisten Fragebögen das gleiche Konstrukt erfassen.

 

Bitte nehmen Sie sich ausreichend Zeit für diese Befragung und beantworten Sie die Fragen in Ruhe. 

 

Bitte markieren Sie jeweils die Antwortmöglichkeit, die am ehesten auf Ihre Situation zutrifft.

Vielen Dank, dass Sie mich bei meiner Masterarbeit unterstützen.

 

Psychologiestudierende der AAU Klagenfurt tragen für die Anrechnung der Versuchspersonenstunden bitte an der entsprechenden Stelle der Umfrage ihren Namen und ihre Matrikelnummer ein. 

Diese Umfrage enthält 25 Fragen.